Vornamen: Namen und ihre Bedeutung Vornamen 195 Besucher sind gerade online.

Namenstag für heute (16.7): Carmen, Irmgard und Marie-Madeleine

Namenstag feiern am heutigen 16. Juli die Vornamen Carmen, Irmgard und Marie-Madeleine. Von diesen Vornamen gibt es insbesondere im Blick auf Marie zahlreiche auch internationale Varianten. Die www.WelcherName.de-Redaktion hat die Varianten der Vornamen recherchiert, denn auch diese können heute ihren Namenstag feiern. Zur Bedeutung und zur Herkunft von Carmen, Irmgard und Marie-Madeleine:

Carmen ist der spanische Name für das katholische Marienfest "Jungfrau vom Berge Karmel". Dieses Fest gedenkt der Entstehung des Karmeliterordens. Auf dem Berg Karmel hatte der Prophet Elias den Altar Jahwes wieder errichtet. In frühchristlicher Zeit haben am Fuße des Berges Einsiedler nach dem Vorbild der Mönchsgemeinde des Elias und seiner Schüler gelebt. So entwickelte sich um 1200 der Karmeliterorden. 1238 fielen die Sarazenen ins Heilige Land ein, so dass die meisten Mönche nach Europa flohen und dort Karmeliterklöster gründeten.
Varianten von Carmen: Carmela, Carmelia, Carmina.

Irmgard wurde um 830 geboren. Sie war die Tochter von Ludwig dem Deutschen, König der Ostfranken, und der heiligen Emma von Regensburg. Um 857 wurde sie Äbtissin im Kloster Frauenchiemsee. Schon zu Lebzeiten wurde Irmgard wie eine Heilige verehrt. Am 16.7.866 starb Irmgard in Frauenchiemsee.
Varianten von Irmgard: Armgard, Ehrengard, Erma, Ermgard, Ermengard, Ermengarde, Irma, Irmchen, Irmela, Irmengard, Irmi, Irmine.

Marie-Madeleine Postel wurde am 28.11.1756 in Barfleur/Frankreich geboren. Marie-Madeleine half armen und benachteiligten Mädchen. Während der Französischen Revolution versteckte sie unter großer Gefahr verfolgte Geistliche und half ihnen bei der Flucht. Marie-Madeleine starb am 16.7.1847 in St. Saveur-le-Vilcomte.
Varianten der Mädchennamen Marie und Madeleine: Maika,Maike, Maiken, Maja, Maya, Majken, Malia, Manja, Manon, Mara, Marea, Marei, Mareike, Mareile, Mareille, Maren, Mari, Mariah, Mariam, Mariana, Marianna, Mariechen, Marieke, Mariele, Mariella, Marieta, Marietta, Mariha, Marija, Marijana, Marijke, Marijken, Marika, Marike, Mariluna, Marina, Mariola, Marion, Marisa, Marissa, Marit, Marita, Maritie, Maritschka, Maritta, Marja, Marjam, Marjan, Marlen, Maruschka, Marussja, Mary, Maryam, Marysa, Maryse, Marysia, Maschenjka, Maschka, Maschutka, Masjanja, Maureen, Meike, Merieke, Meryem, Mia, Miriam, Mirja, Mirjam, Magdalena Magdalene , Madlene, Madlena, Madeline, Magdalen, Mad

Video-Empfehlungen

Kommentar zu diesem Artikel verfassen

Schließen

Kommentar melden

Du möchtest diesen Kommentar melden? Bitte gib den Grund an. Vielen Dank!