Namenstag haben am 20. August: Bernhard, Ronald und Samuel

WelcherName Namenstag-Kalender für den 20. August

Am 20. August haben die Vornamen Bernhard, Ronald und Samuel ihren Namenstag. Es sind allesamt klassische Namen, von denen es einige interessante Varianten gibt. Die WelcherName.de Redaktion gratuliert zum Namenstag! Die Namen und deren Geschichte:


Bernhard von Clairvaux wurde um 1090 in Fontaines-les-Dijon (Frankreich) geboren. Seine Familie war adlig und stammte aus der Bourgogne, wo Bernhard auch die Klosterschule besuchte. Bereits mit 25 Jahren wurde er Abt des von ihm gegründeten Zisterzienserklosters Clairvaux. Insgesamt mehr als 70 Klöster wurden zeitlebens von Bernhard gegründet. Auch für viele Kirchenoberhäupter bis hin zum Papst und auch weltliche Herrscher stand er mit Rat zur Seite. Bernhard von Clairvaux starb am 20.08.1153 in Clairvaux an einer Magenkrankheit.
Varianten von Bernhard: Bernd, Berndt, Bernhardt, Bernhart, Bernie, Behrend, Behrendt, Beppo, Bördi, Bernard, Bernardo, Bernat, Bernardino, Bernhardin, Brno, Brnad, Bernardus, Berend, Ben, Bernartice, Bernat.

Die Bedeutung von dem Namen Bernhard

Ronald war ein Herzog auf den Orkney Inseln und errichtete dort die Kathedrale von Kirkwall. Er war sehr gläubig und wurde um 1159 ermordet.
Varianten von Ronald: Ronaldus, Ronny, Ron, Roni, Ronni, Ronnie, Ronaldo, Ronaldinho, Ragnvald.

Die Bedeutung der Namen Ronald und Samuel

Samuel war ein Richter und Prophet aus dem alten Testament. Er führte die Israeliter zum Sieg über die Philister. Auch König David wurde von ihm gesalbt. ER starb um 1015 vor Christus in Rama.
Varianten von Samuel: Samu, Sam, Samy, Sammy, Sami, Sammi, Samuil, Schmuel, Shmuel, Sams.

Bild: EpicStockMedia - Fotolia

    Teilen