Namenstag am 25. August: Christoph, Ebba, Josef, Ludwig, Patricia

Namenstag-Kalender von WelcherName für den 25. August

Am 25. August stehen fünf Namen im Namenstag-Kalender. Christoph, Ebba, Josef, Ludwig und Patricia können an diesem Tag feiern. Von den Vornamen gibt es eine Vielzahl sehr beliebter und moderner Varianten. Die Redaktion von WelcherName.de hat die Geschichte der Namenspatrone und die Varianten der Vornamen recherchiert:


Christoph Hackethal wurde 28. März 1899 in Hannover geboren. Im Jahr 1923 wurde Christoph zum Priester geweiht. Aufgrund seiner aufrechten Haltung gegen den Nationalsozialismus wurde Christoph in das Konzentrationslager Dachau verschleppt. Christoph Hackethal vertraute auf Gott. Er ertrug unmenschliche Misshandlungen, an deren Folgen er am 25. August 1942 verstarb.
Varianten von Christoph: Christof, Christopher, Cristobal.

Die Bedeutung von dem Namen Christoph

Ebba entstammt dem Königsgeschlecht von Northumberland. Sie wurde Äbtissin des Klosters Coldingham. Sie war mit Bischof Wilfrid von York verbunden, den sie vielfältig unterstützte. Ebba starb am 25. August um 681.
Varianten von Ebba: Ebby, Ebbi, Eyba, Ybba, Ebbe.

Die Bedeutung der Namen Ebba und Josef

Josef von Calasanza wurde um 1556 in Peralta de la Sal/Spanien geboren. Josef wurde im Jahr 1583 zum Priester geweiht, trat im Jahr 1592 in Rom in den Dienst des Kardinals Colonna. 1597 gründete Josef im Pfarrhaus von S. Dorotea in Trastevere die erste unentgeltliche Volksschule Europas. Nach einer Zeit der Verfolgung und Verleumdung wurde er im Jahr 1646 wieder in seine Ämter eingesetzt. Er starb am 15. August 1648 in Rom.
Varianten von Josef: Joseph, Beppo, Josefine, Giuseppe, Joe, José, Josy, Joseph, Josefine, Josefa, Jupp, Pepi, Peppi, Sepp.

Die Bedeutung der Namen Ludwig und Patricia

Ludwig IX., König, geboren am 25. April 1214, gekrönt mit elf Jahren im Jahr 1226. Seine Mutter Blanka übernahm die Vormundschaftsregierung. Ludwig führte das französische Königtum zu großem Ansehen. Er modernisierte das Staatswesen, half der Wissenschaft und unterstützte mildtätige Stiftungen für Arme und Kranke. Ludwig starb auf einem Kreuzzug nach der Eroberung von Karthago am 25. August 1270 an einer Seuche.
Varianten von Ludwig: Ludewig, Lewis, Lois, Louis, Lowis, Ludovika, Luigi, Luis, Lulu, Lutz, Vico, Viki.

Patricia von Neapel, Verwandte des Kaisers Konstans II. Um einer Heirat zu entgehen, floh sie nach Rom. Dort erhielt sie die Jungfrauenweihe. Ihren Besitz verschenkte sie an Arme und ging dann auf eine Pilgerreise nach Jerusalem. Aufgrund eines Schiffsunglücks kam sie nur bis Neapel, wo sie am 25. August 660/670 verstarb.
Varianten von Patricia: Patrizia, Patrice, Patrycja, Patricja, Patricija, Patty, Pat, Tricia, Trisha.

Bild: EpicStockMedia - Fotolia

    Teilen