Die Bedeutung von dem Namen Luca / Luka

Das Namensverzeichnis WelcherName zur Bedeutung von dem Vornamen Luka / Luca

Die Eltern in Deutschland wollen es, wenn es um den Vornamen für den Nachwuchs geht, kurz und knackig. Da scheint selbst ein Name wie Lukas / Lucas zu lang zu sein. Populärer ist da der Vorname Luca / Luka, eine Kurzform von Lucas /Lukas. Auf den vorderen Plätzen der Top 100 der beliebtesten Vornamen stehen Jungennamen wie Leon, Ben, Finn, Max, Tim, Jan oder Linus und Mädchennamen wie Eva, Amy, Merle, Mira, Nora oder Jette. Zur Bedeutung von dem Namen Luca / Luka:

WelcherName: Luca / Luka, ein Vorname mit griechischen Wurzeln

Der Vorname Luca / Luka ist ein männlicher und weiblicher Vorname. In Deutschland findet Luca / Luka aber meist als Jungenname Verwendung. Ursprünglich ist Luka / Luca die italienische Variante des Namens Lukas. Griechisch: "Louka". In seiner weiblichen Form ist Luca / Luka eine Variante von Lucia. Italienische Einwanderer machten den Namen in Deutschland bekannt. Lateinisch ist der Name auf Lucanus zurückzuführen. Eine Person mit diesem Namen entstammt der süditalienischen Landschaft Lucania ("der aus Lucania"). Lucan ist zudem ein römischer Dichter. Luka / Luca ist ein Unisex Vorname, der einen zweiten einem Geschlecht eindeutig zurechenbaren Vornamen erforderlich macht. Varianten von Luca / Luka: Lucrezia, Lucia, Louka.

Bild: Picture Factory - Fotolia

    Teilen