Die beliebtesten Taufsprüche

Namensverzeichnis WelcherName hat die schönsten und beliebtesten Taufsprüche zusammengestellt

Auch in der katholischen Kirche werden Taufsprüche immer beliebter. Und warum auch nicht. Es ist eine schöne Geste, dem Täufling einen Bibelspruch, sozusagen als Wunsch für den weiteren Lebensweg, mitzugeben.

Die schönsten Taufsprüche
  • 1. Mose 24, Vers 40
    Gott, der Herr, wird dir seinen Engel mitschicken und deine Reise gelingen lassen.

  • 1. Mose 12, Vers 2
    Ich will dich segnen, und du sollst ein Segen sein.

  • 2. Mose 23, Vers 20
    Gott spricht: Ich werde einen Engel schicken, der dir vorausgeht. Er soll dich auf dem Weg schützen und dich an den Ort bringen, den ich bestimmt habe.

  • 2. Mose 33, Vers 2
    Ich sende einen Engel, der dir vorangeht, und ich vertreibe alle deine Feinde.

  • 5. Mose 31, Vers 8
    Der Herr wird mit dir sein und dich nicht verlassen. Fürchte dich nicht und sei unverzagt.

  • Josua 1, Vers 5b
    Ich lasse dich nicht fallen und verlasse dich nicht.

  • Psalm 23, Vers 1
    Der Herr ist mein Hirte, mir wird nichts mangeln.

  • Psalm 17, Vers 8
    Behüte mich wie einen Augapfel im Auge, beschirme mich unter dem Schatten deiner Flügel.

  • Psalm 27, Vers 1
    Der Herr ist mein Licht und mein Heil, vor wem sollte ich mich fürchten.

  • Psalm 32,Vers 8
    Ich will dich unterweisen und dir den Weg zeigen, den du gehen sollst; ich will dich mit meinen Augen leiten.

  • Psalm 37, Vers 5
    Befiehl dem Herrn deine Wege und hoffe auf ihn, er wird’s wohl machen.

  • Psalm 121, Vers 7
    Der Herr behüte dich vor allem Übel, er behüte deine Seele.

     
  • Psalm 138, Vers 3
    Wenn ich dich anrufe, erhörst du mich und gibst meiner Seele große Kraft.

  • Psalm 139, Vers 5
    Von allen Seiten umgibst du mich, und hältst deine Hand über mir.

  • Psalm 139, Vers 14
    Ich danke dir, dass ich wunderbar gemacht bin.

  • Jesaja 41,Vers 13
    Ich bin der Herr, dein Gott der deine Hand fasst und zu dir spricht: Früchte dich nicht, ich helfe dir.

  • Jesaja 43, Vers 1
    So spricht Gott: Fürchte dich nicht, denn ich habe dich erlöst, ich habe dich bei deinem Namen gerufen, du bist mein.

  • Jeremia 17, Vers 7
    Gesegnet aber ist der Mensch, der sich auf den Herrn verlässt und dessen Zuversicht der Herr ist.

  • Matthäus 28, Vers 20
    Jesus Christus spricht: Siehe, ich bin bei euch, alle Tage, bis an der Welt Ende.

  • Markus 10, Vers 14
    Lasst die Kinder zu mir kommen und wehret ihnen nicht, denn solchen gehört das Reich Gottes.

  • Johannes 8, Vers 12
    Ich bin das Licht der Welt. Wer mir nachfolgt, der wird nicht wandeln in der Finsternis, sondern wird das Licht des Lebens haben.

  • Johannes 10, Vers 9
    Ich bin die Tür. Wenn jemand durch mich hineingeht, wird er selig werden und wird ein- und ausgehen und Weide finden.

  • Petrus 1, Verse 5,7
    Alle eure Sorge werft auf ihn, denn er sorgt für euch.

Bild: Dar1930 - Fotolia

    Teilen