Braque de l'Ariège

Informationen

Beschreibung
Die Hunderasse Braque de l'Ariège, auch Ariège Vorstehhund genannt, kommt aus Frankreich. Die Rüden werden 60 bis 67cm groß, die Hündinnen 56 bis 65 cm. Die Hunderasse stammt von französischen Vorstehhunden ab. Hier gab es Kreuzungen mit weiß-orangefarbenen Vorstehhunden aus dem Süden Frankreichs.

Das Fell ist fein und enganliegend und hat die Farben Weiß-Orange oder Weiß-Braun. Die Ohren sind hängend sowie tief und weit hinten angesetzt - dünn, lang und etwas eingedreht. Das Nasenende ist rosa-rötlich. Die Augen haben eine ovale Form und sind dunkelbernsteinfarbig oder kastanienbraun. Die Braque de l’Ariège wird als führig und leicht auszubildend beschrieben. Die Hunderasse wird vornehmlich als Jagdhund und Apportierhund verwendet.
Type
Vorstehhunde
Größe
groß (ab 60cm Schulterhöhe)
Fell
kurz
FCI Nummer
177
Braque de l'Ariège

    Teilen