Irish Red Setter

Informationen

Beschreibung
Man nehme den kontinentalen Spaniel, den English Setter und den Pointer und erhalte den Irish Red Setter (Irischer Roter Setter). So oder so ähnlich muss es sich zugetragen haben, als der Irish Red Setter entstand. Als ältere Irish Setter Rasse gilt der Irish Red and White Setter. Der Irish Setter ist ein mittelgroßer Hund. Rüden erreichen eine Größe von 67 cm, Hündinnen können 62 cm groß werden. Das Fell ist Kastanienbraun. Hier und da können kleine weiße Flecken vorhanden sein. Kurz und fein ist das Fell am Kopf und an den Vorderseiten der Läufe. Ansonsten ist das Fellkleid mäßig lan und flach anliegend.

Der Irish Red Setter wurde und wird auf der Jagd geführt. Er hat ganz ähnliche Eigenschaften wie der English Setter. Er ist ein sogenannter Vorstehhund und verfügt über eine ausgezeichnet gute Nase. Er ist schnell und wendig. Der Irish Setter ist aber auch ein beliebter Familienhund und Begleithund. Er ist sehr lernfähig und gehört in ein sportlich aktives Umfeld.
Type
Vorstehhunde
Größe
groß (ab 60cm Schulterhöhe)
Fell
lang
FCI Nummer
120
Irish Red Setter

    Teilen