Entlebucher Sennenhund

Informationen

Beschreibung
Der Entlebucher Sennenhund ist eine Schweizer Hunderasse. Er kann bis zu 52 cm groß werden und ein Gewicht von 20 bis 30 kg erreichen. Der Entlebucher Sennenhund ist die kleinste Sennenhund Rasse. Zu den Sennenhundrassen gehören der Appenzeller Sennenhund, der Berner Sennenhund sowie der Große Schweizer Sennenhund. Das Fell des Entlebucher Sennenhund ist stockhaarig - das Deckhaar ist kurz, hart und anliegend. Das Tier hat viel Unterhaar. Wie bei allen Sennenhunden ist die Grundfarbe schwarz mit gelb- bis bräunlich-rostroten oder lohfarbenen und weißen Zeichnungen. Der Behang ist nicht zu groß und hoch angesetzt. Ungefähr 10 Prozent der Entlebucher kommen mit einer Stummelrute zur Welt.

Der Entlebucher ist ein sehr lebhafter und temperamentvoller Hund, der Fremde mit lautem Gebell ankündigt. Er ist sehr flink und wendig. Daher will er ausreichend mit Agility, Breitensport und Fährtenarbeit beschäftigt sein. Entlebucher Sennenhunde brauchen eine liebevolle, aber strenge Erziehung. Man sollte viel Zeit mit ihm verbringen.
Type
Pinscher / Schnauzer / Molossoide / Schweizer Sennenhunde
Größe
mittelgroß (40-60cm Schulterhöhe)
Fell
kurz
FCI Nummer
47
Entlebucher Sennenhund

    Teilen