Danish-Swedish Farmdog

Informationen

Beschreibung
Ein aufmerksamer und lebhafter Zeitgenosse ist der Dänisch Schwedische Farmhund. Seit 1987 ist der Hund, der eng mit den Pinschern verwandt ist, national als Rasse beschrieben und anerkannt. Aber schon viel früher war der Hund Gebrauchshund - ein beliebter Hofhund, Wachhund, Rattenfänger (Rattler) und Gesellschaftshund.

Rüden werden 37 cm groß, Hündinnen etwas kleiner. Das überwiegend weiße Haarkleid mit verschiedenfarbigen Abzeichen oder Tupfen ist kurz und liegt eng am Körper. Besonderheit: Der Danish-Swedish Farmdog ist ein Spätentwickler.
Type
Pinscher / Schnauzer / Molossoide / Schweizer Sennenhunde
Größe
klein (bis 40cm Schulterhöhe)
Fell
kurz
FCI Nummer
356
Danish-Swedish Farmdog

    Teilen