Cirneco dell'Etna

Informationen

Beschreibung
Die Italiener lieben Wildkaninchen. Nach wie vor. Und die Hunderasse Cirneco dell' Etna hilft ihnen bei der Kaninchenjagd. Die Hunderasse stammt ursprünglich aus Sizilien. Auch gehen Studien davon aus, dass die Geschichte der Jagdhundrasse in die Pharaonenzeit zurückreicht. Der Cirneco dell'Etna ist ein mittelgroßer Hund, der 50 cm groß wird und rund 12 kg auf die Waage bringt.

Die Hunderasse ist schlank und dennoch sehr robust. Das Fell ist kurz, glatt und fest. Die Fellfarbe ist falbfarben. Ein weißes oder geschecktes Haarkleid ist möglich. Der Behang ist sehr groß, ähnelt dem der spanischen Hunderasse Podenco. Einerseits temperamentvoll und voller Jagdtrieb, andererseits sanftmütig und zärtlich - das ist der Cirneco dell' Etna.
Type
Spitze / Hunde vom Urtyp
Größe
mittelgroß (40-60cm Schulterhöhe)
Fell
kurz
FCI Nummer
199
Cirneco dell'Etna

    Teilen