Border Terrier

Informationen

Beschreibung
Der „Grenzgänger“ aus der Grenzregion zwischen England und Schottland wurde früher vor allem zur Fuchsjagd und Dachsjagd eingesetzt. Man vermutet bei der Hunderasse eine ähnliche Herkunft wie bei den Hunderassen Dandie Dinmont Terrier und Bedlington Terrier.

Wie alle Hunderassen, die für die Baujagd eingesetzt wurde, ist auch der Border Terrier mit 32 - 37 cm und 5 – 7 kg Gewicht ein kleiner Hund. Das Haarkleid des Border Terriers ist drahtig in den Farben Rot, Weizen, Grizzle and Tan, Blue and Tan. Die eher kleinen Ohren hängen V-förmig und liegen an der Wange des Hundes an. Das Fell wird üblicherweise getrimmt. Der Border Terrier ist lebhaft, sehr widerstandsfähig und bewegungsfreudig. Besitzer dieser Hunderasse berichten wie viele Terrierbesitzer überhaupt von viel Persönlichkeit. Der Hund passt auch gut in eine sportlich aktive Familie.
Type
Terrier
Größe
klein (bis 40cm Schulterhöhe)
Fell
kurz
FCI Nummer
10
Border Terrier

    Teilen