Welcher Name passt zu einem Mädchen?

Den passenden Mädchennamen finden – zahlreiche Einflussfaktoren spielen in den Entscheidungsprozess hinein. Natürlich das Geschlecht des Kindes, der Sprachraum, gesetzliche Bestimmungen und Traditionen, Vorlieben, Modeerscheinungen, die auch vor der Namensgebung nicht Halt machen. Vornamen, auch Rufnamen genannt, sollten auch zum Kind und dem oft schon gesetzten Nachnamen passen – gerade der Wohlklang, auch Euphonie genannt, ist hier relevant. Eigenschaften des Kindes, familiäre Traditionen, Wünsche und Erwartungen, weltanschauliche Aspekte, die Bedeutung eines Vornamens, persönliche Neigungen und Präferenzen spielen bei der Namensgebung immer auch eine ganz wichtige Rolle.

Auch wenn kurze Vornamen wie Mia oder Emma nach wie vor sehr beliebt sind und die Top 10 der beliebtesten Mädchennamen seit Jahren anführen, suchen immer mehr Eltern nach außergewöhnlichen und seltenen Vornamen für ein kleines Mädchen. Dabei handelt es sich um kurze Namen, die auf der einen Seite außergewöhnlich aber auf der anderen Seite dennoch vertraut und melodisch klingen.

Die Suche nach einem passenden Vornamen ist für werdende Eltern eine große Herausforderung. Sie sind sich über die Tragweite ihrer Entscheidung sehr bewusst. Nur das Beste für das süße Töchterchen – der passende Vorname muss hohe Anforderungen erfüllen. Sehr große, bedienungsfreundliche Namensdatenbanken wie WelcherName helfen dabei, den richtigen Vornamen zielsicher zu selektieren. Lassen sich werdende Eltern vom Geschlecht ihres Kinders überraschen, bereiten sich Paare nicht selten monatelang auf beide Eventualitäten vor.

  • Ada – die Edle
  • Adele – die Adlige
  • Adina – die Edle, die Fromme, Glück
  • Adriane – die aus dem Meer Kommende
  • Agathe – die Gute
  • Agnes – die Reine, die Heilige
  • Aimée – die Geliebte
  • Alessia – die Beschützerin, Herrscherin der Männer
  • Alexandra – die Beschützerin, Herrscherin der Männer
  • Alexis – die Beschützerin, Herrscherin der Männer
  • Alice – die Edle, die Anmutige
  • Alina/Aline – die Erhabene, die Glänzende, die Schönste
  • Alisa/Alisia  – die Frohe, die Hübsche
  • Allmut/Almut – die edel Gesinnte
  • Alma – die Tüchtige, Seele, Ewigkeit
  • Alvina/Alvine  – die edle Freundin, Elfe
  • Amalia/Amelia – die Tapfere
  • Amanda – die Liebenswürdige
  • Amelie – die Fleißige, die Tüchtige
  • Amira – die Königin, die Prinzessin
  • Amy – die geliebt wird, die geliebte Tochter
  • Anabell/Anabelle – die Schöne, die Anmutige
  • Analena – die Auferstandene, die Leuchtende
  • Anastasia – die Göttliche, die Glänzende, Auferstehung
  • Anemone – Windrose
  • Angela – die Engelhafte
  • Angelika – die Engelhafte
  • Angelina – die Engelhafte
  • Anika/Annika – die Unbesiegbare, die Begnadete
  • Anja – die Anmutige, die Begnadete
  • Anka – die Begnadete
  • Anke – die Begnadete, die Friedbringende
  • Ann-Kathrin – siehe Anne und Kathrin
  • Ann-Sophie – siehe Anne und Sophie
  • Anna – die Anmutige, die Begnadete
  • Annaluise – die anmutige Kämpferin
  • Anne – die Barmherzige, die Gnädige
  • Annegret – die Begnadete, die Perle
  • Anneliese – die Begnadete, die Gottgeweihte
  • Annemarie – die Begnadete, die Anmutige, von Gott geliebt
  • Annerose – die begnadete, die Rosenhafte
  • Annie/Anni – die Begnadete
  • Antje – die Schöne, die Begnadete
  • Antonia – die Unschätzbare, die Lobenswerte
  • Arabella – die kleine Araberin
  • Ariane – die Reine, die Heilige, die Sonne
  • Astrid – die Schöne, die Sternenseglerin
  • Augusta – die Erhabene
  • Aurelia – die Goldene, die Sonnige
  • Aurora – die Morgenröte
  • Babette – die Unbekannte
  • Barbara – die Unbekannte
  • Bärbel – die Fremde
  • Beate – die Glückliche, die Selige
  • Beatrix – die Glücksbringende, die Reisende, die Pilgerin
  • Belinda – die berühmte Sanfte, die Schöne
  • Bella – die Schöne
  • Bernadette – die Entschlossene, die Bärenstarke
  • Bertha – die Glänzende
  • Bettina – die Vollkommene, die Mächtige
  • Bianca/Bianka – die Schöne, die Reine, die Glänzende
  • Bibiana – die Lebendige
  • Birgit – die Erhabene, die Erleuchtete, die Helferin
  • Blandina – die Freundliche, die Reizende
  • Blanka – die Schöne, die Reine, die Glänzende
  • Brigitte/Brigitta  – die Erhabene, die Erleuchtete, die Helferin
  • Carlotta/Karlotta  – die Tüchtige, die Anmutige
  • Carmen – Lobgesang Gottes
  • Cecilie/Cecil – Himmlische Lilie
  • Celina – die Himmlische
  • Chantal – die Verlässliche
  • Charlotte/Charlotta  – die Tüchtige, die Anmutige
  • Christel – die Christin
  • Christiane – die Christin
  • Christina/Kristina – die Christin
  • Christine/Kristine – die Christin
  • Claire – die Helle, die Berühmte, die Leuchtende
  • Clara/Klara – die Helle, die Berühmte, die Leuchtende
  • Clarissa – die Helle, die Berühmte, die Leuchtende
  • Claudia/Klaudia – die Zurückhaltende
  • Clementine – die Sanftmütige
  • Cleo – die Berühmte
  • Connie/Conni – die Standhafte, die Beständige
  • Constanze/Konstanze  – die Standhafte, die Beständige
  • Cora – die Herzige
  • Cordula – die spät Geborene
  • Corinna – die Jungfrau
  • Cornelia – von den Corneliern abstammend
  • Cosima – die Anständige
  • Cynthia – vom Berg Cynthos stammend
  • Dagmar – die Berühmte, die Friedliche
  • Dana – Geschenk Gottes, weise, klug
  • Daniela – Gott ist mein Richter
  • Daphne – die Siegerin, Siegeskranz
  • Deborah – die Fleißige, Biene
  • Diana – Geschenk Gottes, weise, klug
  • Dina – die Starke
  • Dolores – Schmerzen Marias
  • Donata – Geschenk des Himmels
  • Dora – die Glänzende
  • Doris – Geschenk Gottes
  • Dorothee/Dorothea – Geschenk Gottes
  • Edith – die reiche Kämpferin
  • Ela – die Vollkommene, braune Augen
  • Elena – die Strahlende, die Gütige, die Besondere
  • Eleonor/Eleonore – die Fremde, die Barmherzige, die Schöne
  • Elfriede – die Elfenstarke
  • Elina – die Strahlende, die Gütige, die Besondere
  • Elisa – die Gott verehrt
  • Elisabeth – die Gott verehrt
  • Elise – die Gott verehrt
  • Elke – die Edle
  • Ella – die Strahlende, die Gütige, die Besondere
  • Ellen – die Glänzende, die Strahlende
  • Elsa – die Gott Geweihte
  • Elvira – die Schützende
  • Emelie/Emely – die Milde, die Sanfte, die Tüchtige, die Fleißige
  • Emilia – die Rivalin, die Strebsame
  • Emma – die Große, die Strebsame, die Wunderbare
  • Erika – die Herrscherin
  • Erna – die Entschlossene, die Ernste
  • Esther – die Leuchtende, Stern
  • Eva – die Leben Schenkende
  • Evelin/Evelyn – die Leben Schenkende, kleiner Vogel
  • Fabienne – die Edle
  • Felicitas/Felizitas – die Glückliche, die Fruchtbare
  • Felina/Filina – die Glückliche, die Fruchtbare
  • Felipa – die Pferdefreundin
  • Filine – die Glückliche, die Fruchtbare
  • Finja – die Finnin, die Wanderin, die Zartfühlende
  • Fiona – die Reine, die Helle, die Strahlende
  • Flora – die Blumengöttin
  • Florentine – die Blühende, die Hochangesehene
  • Franka – die Freie
  • Franziska – die Freie
  • Frauke – die Fröhliche, die Herrin
  • Frederike/Friederike – die Friedensreiche
  • Freja/Freya  – die Herrscherin, die Göttin
  • Frenja – die Unbezähmbare
  • Frieda/Frida – die Friedensreiche
  • Gabriele/Gabi/Gaby – die Heldin Gottes
  • Georgina – die Bodenständige
  • Gerda – die Beschützte, die Beschützerin
  • Gesa – die Starke, die Speerkämpferin
  • Gesine – die Edle
  • Gisela – die Edle, die Erhabene
  • Gitta/Gita – die Erhabene, die Erleuchtete, die Helferin
  • Gloria – die Ruhmreiche
  • Grazia – die Anmutige
  • Greta – die Perle
  • Gretel/Grethel – die Perle
  • Hannah/Hanna – die Barmherzige, die Gnädige
  • Hanne – die Barmherzige, die Gnädige
  • Heide/Heidi – edles Wesen, edle Gestalt
  • Heike – die reiche und mächtige Herrin
  • Helena/Helene – die Sonnige, die Schöne
  • Helga – die Heilende, die Gesunde, die Glückliche
  • Henriette – die reiche und mächtige Herrin
  • Henrike/Henrieke – die reiche und mächtige Herrin
  • Hilde/Hilda – die Kämpferin
  • Ida – die Weise, die Arbeitende
  • Ilka – die Sonnige, die Schöne
  • Ilona – die Glänzende, die Sonnige, die Strahlende
  • Ilse/Ilsa  – die Gott verehrt
  • Imke – die Beschützerin, die Heldin
  • Ina – die Reine, die Unschuldige
  • Ines – die Reine, die Gläubige, die Heilige
  • Inga – die Beschützte
  • Inge – die Beschützte
  • Ingrid – die Schöne
  • Irene – die Friedliche
  • Iris – Götterbotin
  • Irma – die Behütete
  • Isabel/Isabell/Isabelle – die ewig Schöne
  • Isabella – die ewig Schöne
  • Isolde – die Schöne, die Hüterin des Eisens
  • Jana – Gott ist gnädig
  • Janette – Gott ist gnädig
  • Janine – Gott ist gnädig
  • Jaqueline – die Schützende
  • Jasmin/Yasmin – die Blume
  • Jennifer/Jenifer – die Fruchtbare, glatt weich
  • Jessica/Jessika – Gott sieht alles
  • Joelina – Gott ist gnädig
  • Johanna – Gott ist gnädig
  • Jolanda/Jolande – Gott ist gnädig
  • Josefine/Josephine – Gott fügt hinzu
  • Judith/Judit – aus Judäa stammend
  • Julia/Jule – die Fröhliche
  • Juliane – die Fröhliche
  • Julietta – die Fröhliche
  • Julika/Julica – die Fröhliche
  • Justine/Justina – die Gerechte
  • Jutta – aus Judäa stammend
  • Kamilla/Camilla – die Ehrbare
  • Karin/Karen – die Reine, die Unschuldige
  • Karina – die Reine, die Unschuldige
  • Karla – die Freie
  • Karola/Carola – die Freie
  • Karolin/Carolin  – die Freie
  • Karolina/Carolina – die Freie
  • Kasia/Kassia – die Reine, die Unschuldige
  • Katalina – die Reine, die Unschuldige
  • Katharina – die Reine, die Unschuldige
  • Käthe – die Reine, die Unschuldige
  • Katja – die Reine, die Unschuldige
  • Katrin – die Reine, die Unschuldige
  • Kerstin – die Christin
  • Kiara/Chiara – die Leuchtende, die Helle, die Schwarze
  • Claire/Kläre – die Berühmte
  • Kim – Gott hilft
  • Kirsten – die Christin
  • Krista/Christa – die Christin
  • Laetitia – die Freude Bringende
  • Lara – die Unerreichbare, die Siegerin
  • Larissa – die Gesunde, klug, weise
  • Laura – die Siegerin
  • Lea/Leah – die Löwin, die Herrscherin
  • Leila – schön wie die Nacht, Königin der Nacht, die Weise
  • Lena/Leni/Lenia – die Strahlende, die Schöne, die Leuchtende
  • Leonie – die Löwin, die Starke, die Kämpferin
  • Liah/Lia – die Starke
  • Liane – die Fröhliche
  • Lieselotte/Lilo – die Gott verehrt
  • Lili/Lilli/Lilly – mein Gott ist Fülle, Lilie
  • Liliana/Lilyana – mein Gott ist Fülle, Lilie
  • Lina – die Sanfte, die Wunderschöne, kleiner Dattelbaum
  • Linda – die Schöne
  • Lisa – die Gottgeweihte
  • Lisbeth – die Gott verehrt
  • Lola – Schmerzen Marias
  • Lora/Lore – die Fremde, die Barmherzige, die Schöne
  • Lotta – die Tüchtige
  • Lotte – die Freie
  • Lucy – die Leuchtende, das Licht
  • Luisa/Louisa – die starke Kämpfern
  • Luise/Louise  – die starke Kämpferin
  • Luna – Mond
  • Lucia – die Leuchtende, das Licht
  • Lydia – aus Lydien stammend, Christin
  • Madelaine/Madeleine – die Starke, die Treue
  • Magdalena/Magda – die Erhabene
  • Maike/Meike  – die Beliebte, die Schöne
  • Maila – Meeresperle, kleiner Stern, die das Wasser liebt
  • Maja – die Zauberhafte, die Prinzessin
  • Malia – die Unbezähmbare, die Tapfere, die Königin
  • Manuela – die Fleißige, die Tüchtige
  • Mara – die aufgehende Sonne, die Bittersüße
  • Mareike – die Schöne, die Eigenständige
  • Margarete/Margareta – die Perle
  • Margit/Margith – die Perle
  • Margot – die Perle
  • Margret – die Perle
  • Maria – die Schöne, die Eigenständige
  • Marianna/Marianne – die Schöne, die Eigenständige
  • Marie – die Schöne, die Eigenständige
  • Marieka/Marieke – die Schöne, die Eigenständige
  • Marietta – die Schöne, die Eigenständige
  • Marion – die Schöne, die Eigenständige
  • Marla/Marle – die Schöne, die Eigenständige
  • Marlene – die Schöne, die Eigenständige
  • Marlies – die Schöne, die Eigenständige
  • Martha/Marta – die Schöne, die Gebieterin
  • Martina – die Kämpferin
  • Mascha – die Schöne, die Eigenständige
  • Mathilde/Mathilda – die Mächtige, die Kämpferin
  • Maximiliane – die Größte
  • Maybritt – Kurzform von Maja und Maria
  • Melanie – die Dunkle
  • Melissa – die Fleißige, die Tüchtige
  • Merle – helles und strahlendes Meer
  • Mette – die Perle
  • Mia – das Wunschkind
  • Michaela – wer ist Gott?
  • Michelle – wer ist Gott?
  • Mila – die Liebste, das Wunder, die Elegante
  • Milena – die Freundliche, die Friedenbringende
  • Mina – Schmetterlin, Himmel, Blume
  • Mira – die Wunderbare, die Schöne, die Prinzessin
  • Miranda – die Bewundernswerte
  • Miriam – die Fruchtbare, die Eigenständige, geliebt
  • Monika – die Einzigartige, Patronin der Frauen/Mütter
  • Muriel – glitzerndes Meer/See
  • Nadine – Hoffnung, Anfang, Wahrheit
  • Nadja – Hoffnung, Anfang, Wahrheit
  • Natascha – die an Weihnachten Geborene
  • Nathalie/Nathalia  – die an Weihnachten Geborene
  • Neele – Licht Gottes
  • Nicola/Nikola – die Siegerin
  • Nicole – die Siegerin
  • Nina – die Wunderschöne, schöne Augen, die Göttliche
  • Noemi – die Liebliche, die Freundliche
  • Nora – die Lichtbringende, die Glänzende
  • Olivia – die Friedliche, Olivenbaum
  • Pamela – die Dunkle
  • Pamina – Vollmondnacht
  • Patrizia/Patricia – von den Patriziern abstammend
  • Paula – die Schöne, die Jüngere
  • Pauline – die Liebliche, die Jüngere
  • Petra – die Verlässliche
  • Philippa – die Pferdefreundin
  • Philomena – die mutige Freundin, geliebt
  • Pia – die Fromme, der Schatz
  • Priska – die Schöne, die Würdige, die Herrliche
  • Rachel – die Mütterliche
  • Raphaela – Gott hat geheilt
  • Rebecca – die Schaffende, die Macherin
  • Regina – die Königin
  • Reike – die Reiche, die Mächtige
  • Renate/Renata – die Wiedergeborene
  • Resa – die Jägerin
  • Rhea – die Ursprüngliche
  • Ricarda/Rikarda – die Starke, die Reiche
  • Rieke – die Friedensreiche
  • Rihanna – die Heilige, Magd, Mondgöttin
  • Rita – die Perle
  • Roberta – die Ruhmreiche, die Glänzende
  • Romy/Romi – die Rosenhafte, die aufblühende Rose
  • Rona – die Siegbringende
  • Ronja – die Siegreiche, die Morgenröte
  • Rosa/Rose – die Rosenhafte, die aufblühende Rose
  • Rosalie – die Rosenhafte, die aufblühende Rose
  • Rosalind/Rosalinde – die Rosenhafte, die aufblühende Rose
  • Rosamunde – die Rosenhafte, die aufblühende Rose
  • Rose/Rosa – die Rosenhafte, die aufblühende Rose
  • Rosemarie – die Rosenhafte, die Schöne, die Eigenständige
  • Roswita – die Ruhmreiche, die Ehrhafte, die Starke
  • Ruth – die Freundin
  • Sabine – von den Sabinern abstammend
  • Sabrina – die Geduldige, die Standhafte
  • Samantha – die Hörende, die aufgehende Sonne
  • Sandra – die Beschützerin, die Sonne
  • Sarah – die Göttin, die Prinzessin
  • Saskia – aus Sachsen stammend
  • Semira – die Diamantende, die Unterhaltende
  • Senta – die Gläubige, die Siegerin
  • Serafine – die Entfachende
  • Severine – die Ernsthafte
  • Sibille/Sybille – die Seherin, die Weise
  • Sigrid – die schöne Siegerin
  • Silia – die aus dem Wald Stammende
  • Silke – die Seidige, die Glückliche
  • Silvia/Sylvia – die aus dem Wald Stammende
  • Simone – die von Gott Erhörte, Wunschkind
  • Sina/Sinah – die Rosenhafte, süße Sünde, Kraft
  • Siska – die Freie
  • Sofia/Sophia – die Wissende, die Weise
  • Solveig/Solveigh – die Kämpferin, die Sonnenstarke, die Tapfere
  • Sonja – die Weise, die Träumende
  • Sophie – die Wissende, die Weise
  • Stefanie/Stephanie – die Siegerin, Siegeskranz
  • Stella – die Sternengleiche, Stern, Sonne
  • Susanne – weiße Lilie, Lotusblume
  • Svantje/Swantje – die Mutige, die Kämpferin
  • Svenja/Swenja – die Kämpferin, die Glückliche, jung
  • Tanja – die Kämpferin
  • Tabea – die Anmutige, die Schöne
  • Tessa – die Jägerin, das vierte Kind
  • Thea – Geschenk Gottes, die Göttin
  • Thekla – die Ruhmreiche
  • Theresa/Teresa – die Jägerin
  • Tilda – die Mächtige, die Kämpferin
  • Tilde – die Mächtige, die Kämpferin
  • Tina – die Blumige, die Reine
  • Tine – die Blumige, die Reine
  • Ulla – die Bärenstarke
  • Ulrike – die Erbin, die Reiche, die Mächtige
  • Ursel/Ursula – die Bärenstarke
  • Ute/Uta – die Erbin, die Reiche, die Mächtige
  • Valentina/Valentine  – die schöne Wandernde
  • Valerie – die Gesunde, die Starke
  • Valeska – die Gesunde, die Starke
  • Vanessa – die Leichte, Schmetterling
  • Vera – Glaube, Hoffnung und Liebe
  • Verena – Glaube, Hoffnung und Liebe
  • Veronika – die Siegbringende
  • Viktoria/Victoria – die Siegreiche
  • Viola – von der Blume “Veilchen”
  • Viviane – die Lebendige
  • Wendy – die Beschützte
  • Wiebke – die Kämpferin
  • Xenia – die Gastfreundliche
  • Yvonne – die Bogenschützing, Ebenholz
  • Zita – die Suchende, die Glückliche, die Rosenhafte
  • Zoey – die Lebendige